camforpro Teamrider

Deutsche Meisterschaft im 4X in Eisenhüttenstadt

Jonas‘ Rennbericht

Unser Teamrider Jonas Gauss gehört zu den besten deutschen 4Cross-Fahrern in Deutschland. Wie jedes Jahr ist die Deutsche Meisterschaft ein Pflichttermin. Zum vergangenen Wochenende reiste Jonas also pünktlich von Stuttgart nach Eisenhüttenstadt zur 4X-DM.

Bereits am Donnerstag Abend ging es mit meinem besten Kumpel Miles einmal quer durch Deutschland, nach Eisenhüttenstadt zur deutschen Meisterschaft im 4Cross. Bereits letztes Jahr war ich dort zu Gast auf der Strecke. Bei der Streckeneröffnung mit anschließendem Mitteldeutschen 4Cross-Cup konnte ich mir den 2. Platz sichern. Gute Voraussetzungen also für dieses Jahr.

4XDM_Jonas_1

Die Strecke wurde jedoch zum Vorjahr ein wenig umgebaut und machte mir somit dieses Jahr noch mehr Spaß. Im Training machten wir dann zur Streckenvorstellung ein kleines GoPro-Video.

Streckenvorstellung


Samstag Mittag wurde es dann ernst und es ging mit der Qualifikation los, in der ich einen recht sauberen Lauf runterbrachte und mich auf Platz 3 absetzen konnte. Somit fast perfekte Bedienungen für die Finals, die man nicht alleine gegen die Zeit fährt, sondern gegen drei andere Gegner.

Finale

In den ersten Läufen konnte ich mich immer gleich vom Start aus absetzen und sparte somit im unteren Teil der Strecke Energie für das große Finale, dass als Nächstes anstand. Durch meinen 3. Platz in der Qualifikation konnte ich mich aber im finalen Lauf nicht nach ganz innen stellen, was für einen Sieg von Vorteil gewesen wäre, da die Startgerade leicht nach rechts verläuft.
Somit hieß das für mich ein perfektes Gate rauszufahren und so weit wie möglich rüber nach rechts zu kommen, um die innere Linie zu treffen. Dies gelang mir aber leider nicht, da Benedikt Last ein wenig schneller war. Somit nahm ich die mittlere Linie und wurde in der ersten Rechtskurve ganz nach außen gedrängt. Nun musste ich erst einmal wieder Schwung sammeln, um an die Führenden anzuschließen. Obwohl es im unteren Teil der Strecke kaum möglich war zu überholen, habe ich es aber letztendlich geschafft meinen 3. Platz von der Qualifikation beizubehalten.

4XDM_Jonas_2

Trotz allem bin ich sehr glücklich über meinen 3. Platz bei der deutschen 4Cross Meisterschaft. Ein großes Dankeschön geht an meine Sponsoren, Freunde und an meinen Verein RC`93 Winnenden für die Unterstützung. 

Ride On
Jonas 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.