GoPro Fusion: Was bedeutet OverCapture und warum sind wir so begeistert davon?

Fantastische 360 Grad Perspektiven ohne Grenzen mit der GoPro Fusion und OverCapture.

 

Daniel Sherer, Associate Creative Director bei GoPro, lässt uns an seiner Begeisterung teilhaben und stellt zunächst einmal klar: jedes Video hat eine Story. Es hat ein Set, also einen Schauplatz, es hat eine Handlung und es hat ein Thema. Als Kreativdirektor ist es sein Job, das Seh-Erlebnis des Zuschauers zu choreographieren, ihn mitzunehmen und emotional mit dem Inhalt zu verbinden. Ein alle Sinne umfassendes Videoerlebnis ist die nächste Stufe beim Storytelling und Filmemachen und GoPro ist voller Stolz und Vorfreude auf die bald erhältliche sphärische Kamera mit OverCapture, dem neusten Geniestreich aus dem Hause GoPro.

OverCapture bedeutet mehr Potenzial

Keiner kann es recht erwarten, die neue GoPro Fusion endlich in den Händen zu halten und das hat vor allem einen Grund: OverCapture. Dieses bedeutende Feature ist ein echtes Novum, welches unglaubliches Potenzial für Deine Videos bedeutet.

Immer der perfekte Shoot

Jeder Filmemacher wird Dir sagen, dass es viele Komponenten gibt, die letztendlich für eine gute Story und damit ein gutes Video sorgen, die vielleicht bedeutendste Komponente aber ist, im richtigen Moment aus der richtigen Perspektive zu filmen. Denk an eine Situation, in der der Moment einfach perfekt war…aber die Kamera in die falsche Richtung zeigte. Mit der Fähigkeit der GoPro Fusion, alles um sie herum einzufangen, können Filmer von einem einzigen Standort aus in alle Richtungen aufnehmen. Das ist es, was wir als OverCapture bezeichnen.

OverCapture bietet jedoch noch mehr, als nur die Möglichkeit, Inhalt aus jedem Winkel zu generieren – es verbessert auch das, was Du mit dem generierten Inhalt anstellen kannst. Nutzer haben in der Post-Produktion die Flexibilität, den sphärischen Inhalt der Aufnahmen durchzusehen und daraus das perfekte, traditionell eingefangene und volle 1080p Bild herauszustellen. Dieser Prozess ist das „Reframing“ und es ist die 5.2K30 Auflösung der GoPro Fusion, die dieses Full HD Qualitäts-Ergebnis ermöglicht.

Keine Limits

Mit der GoPro Fusion sind wir nicht länger durch ein statisches Sichtfeld limitiert. Stell Dir nur vor, Dir nie wieder Gedanken darüber machen zu müssen, das beste Bild einfach zu verpassen. OverCapture garantiert aber nicht nur den perfekten Shoot, es bedeutet auch, dass der Filmer hinterher flexibel wählen kann, welcher Inhalt und welche Einstellung wirklich optimal ist und dadurch ultimative schöpferische Freiheit.

Mit der GoPro Fusion und OverCapture sind wir nicht länger gezwungen, zig Kameras aufzustellen mit der Hoffnung, dass zumindest eine davon den Inhalt einfängt, auf den wir hoffen. Wir sind nicht länger limitiert darauf, nur vermuten zu können, wo genau die Action sich abspielt. Die GoPro Fusion bedeutet absolute Effizienz Deiner Aufnahmen und sorgt so für Entspannung und Flexibilität.

Unendliche Action

Man darf gespannt sein auf die fantastischen Aufnahmen, die mit Erscheinen der GoPro Fusion überall auftauchen und die GoPro Community begeistern und anstecken werden. Die Möglichkeiten dieser neuen Kamera sind schier unendlich.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.